Fremde - Schnappschüsse von der Straße

Ich weiß nicht, wem es sonst noch so geht, aber ich fotografiere Menschen am liebsten dann, wenn sie es nicht merken. Diese völlig ungestellten Fotos, die Menschen in ganz alltäglichen Situationen zeigen. Dazu sollte man wissen, dass ich zu schüchtern wäre diese Leute jemals nach dem Entstehen der Fotos anzusprechen. Deshalb habe ich jahrelang gedacht, dass ich diese schönen Bilder nicht mit euch teilen kann. Doch 2013 veröffentlichte Ariane von heldenwetter diesen Post und belehrte mich eines besseren. Sie erwähnte den §23 des Kunsturhebergesetzes. Dort heißt es im Abs. 1 Nr. 4

Ohne die nach § 22 erforderliche Einwilligung dürfen verbreitet und zur Schau gestellt werden: Bildnisse, die nicht auf Bestellung angefertigt sind, sofern die Verbreitung oder Schaustellung einem höheren Interesse der Kunst dient.
Und genau darum geht es ja bei solcher Fotografie. Der Mensch auf dem Foto, ist in dieser Situation durch viele andere Menschen austauschbar. Eingefangen werden soll ein Moment, eine Atmosphäre und nicht so sehr genau die Person, die sich nunmal durch Zufall auf dem Bild befindet. Deshalb teile ich heute Bilder mit euch, die durch puren Zufall entstanden sind. Ich war einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort.

Ich habe festgestellt, dass ich sehr viele solcher Bilder über die Jahre gesammelt habe. Deshalb wird es vermutlich mehrerer solcher Posts geben.

Wie macht ihr das? Fotografiert ihr auch heimlich Leute in alltäglichen Situationen? Sprecht ihr sie danach an oder verdrückt ihr euch - wie ich - klammheimlich? 






Bild 1: Rollerfahrer auf dem Weg raus aus Rom, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 2: Familie betrachtet Flieger im Red Bull Hangar-7 in Salzburg, 2012 (Canon Eos 500d)
Bild 3: Ein älterer Herr läuft über die Straße in Rom, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 4: Römische Straßenmusiker, die mich beim Fotografieren entdeckten, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 5: Surfer auf dem Eisbach in München, 2012 (Canon Eos 500d)







Bild 6: Straßenzug in Rom betrachtet von asiatischem Tourist, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 7: Familienausflug zum Schloss Herrenchiemsee, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 8: Fotografin auf Capri, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 9: Jugendliche langweilen sich bei italienischem Kloster, 2013 (Canon Eos 500d)
Bild 10: Zwei begeisterte Besucher der Allianz Arena, 2012 (Canon IXUS 115 HS)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke