Goodbye September - Hello October

September

Die Zeit rennt echt dermaßen. Kommt mir vor als wäre es gestern, als der Monat begann. Naja, blicken wir zurück.
 
(1) Zu Beginn des Monats gab es das 9. Kalenderblatt (hier).
(2) Die letzten Sonnenstrahlen und Schmetterlinge einfangen (hier).
(3) Und es gab eine Bloggerparade (hier).
(4) Zudem machte ich Holibilder mit Freunden (hier).
 

(5) Lichter im Park
(6 und 7) Es wurde für verschiedene Fotoprojekte fotografiert (hier, hier, hier, hier).
(8) Weg damit ! - Dieses Mal Ballons (hier)
 

Oktober

So, was erwartet euch im Oktober ? Zu einem natürlich die schon angekündigte Challenge (hier). Dann habe ich zu Beginn des Monats Geburtstag. Der Jahrmarkt wird wieder in die Stadt kommen und ich werde Urlaub in Hamburg machen. Hat jemand Tipps was man da gemacht oder gesehen haben muss ? Wenn ja, her damit :)



Projekt "Weg damit!" - September


Vor unserem Abschluss kam meine Freundin S. zu Besuch. Plötzlich packte sie eine Packung Luftballons aus und pustet diese auch alle auf. Danach war mein ganzes Zimmer voller Luftballons, einige von euch werden das schon auf Instagram gesehen habe. So nun ein paar Monate später sind die Ballons immer noch da gewesen und langsam musste sie mal weg. Also schnappte ich mir kurzerhand eine Schere und die Ballons mussten dran glauben. Es kann nun mal nicht alles für immer sein.




9 Monate - 101 in 1001

So nun sind bereits 9 Monate seit Beginn des 101 in 1001- Projektes um und ich habe schon einige Aufgaben geschafft. Seit dieser Woche darf ich auch eine Aufgabe als erledigt sehen, die ich als besonders wichtig empfinde. Ich habe meinen Führerschein gemacht. Am Mittwoch kann ich ihn mir dann abholen. Zwar erst einmal nur begleitendes Fahren, aber immerhin fahren.


Beginn : 30.12.2012
Tag "X" : 28.09.2015
Erledigt (19/101)

Projekte

   1. Etwas von meiner Bucketliste abhacken (3/5)
   2. Das 50f- Projekt beenden (16/50)
   3. "Mach dieses Buch fertig" fertig mache (4/104)
   4. Etwas wie das Projekt "Weg damit" veranstalten (12 Monate lang) (3/12)
   5. Ein Notizbuch für dieses Projekt anlegen / hab eine App gefunden :)
   6. Eine Spardose für das Projekt einführen
   7. Für jede erfüllte Aufgabe 2 Euro in mein Sparschwein stecken (19/101)
   8. Das Geld am Enden auf dem Sparbuch anlegen
   9. Diese Liste auf meinem Blog aktualisieren
  10. Aufgaben fotografisch festhalten (soweit das möglich ist) (4/101)
  11. Jedes Jahr einen Kalender gestalten (1/3)

Fotografie

  12. Ein neues Objektiv kaufen / geschenkt bekommen
  13. Für jeden Buchstaben im Alphabet ein Bild machen (0/24)
  14. Analoge Bilder selber entwickeln
  15. Neue Unterwasserbilder machen
  16. Tutorials zum Thema "Fotografie" befolgen (0/3)
  17. Neue Fähigkeiten bei Photoshop erlernen (4/5)
  18. Meine Bilder komplett sortieren

Schule

  19. Meinen 10ner Abschluss machen
  20. In der Oberstufe meiner Schule anmelden
  21. (Vorläufig) beschließen welche Abiturrichtung ich wählen werde
  22. Überlegen was ich von Beruf werden will
  23. Mir eine(n) Ausbildung/Studiengang suchen
  24. Jede Woche ein paar Englischvokabeln lernen (38/143)
  25. Bei den Abschlussprüfungen entspannt bleiben (soweit das möglich ist)
  26. Auf jedem Zeugnis mindestens eine 1 stehen haben (2/6)
  27. Mich in der Schule mündlich mehr beteiligen

Bücher & Filme

  28. Mindestens 10 Folge "Gossip Girl" schauen (0/10)
  29. Mindestens 10 Bücher von meiner Bücherliste lesen (9/10)
   Wir beide irgendwann - Jay Asher/Carolyn Mackler
   Rubinrot-Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier
   Saphierblau- Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier
   Smaragdgrün- Liebe geht durch alle Zeiten - Kerstin Gier

   Biss zum Morgengrauen - Stephenie Meyer  
   Biss zur Mittagsstunde - Stephenie Meyer
   Biss zum Abendrot - Stephenie Meyer
   Biss zum Ende der Nacht - Stephenie Meyer
   Sommerfrost - Manuela Martini
  30. Ein sehr altes Buch lesen

  31. Jeden Monat einen Film schauen, den ich noch nicht kenne (9/33)
   New in town – Eiskalt
   In time - Deine Zeit läuft ab 

   Barbie in die verzauberten Ballettschuhe
   Zurück zum Glück
   Leicht zu haben
   Striptease
   Footlose
   Systemfehler - Wenn Inge tanzt
   Blind Side - Evolution of a Game
   Vincent will Meer
  32. Die Bücher, die ich lese in mein Buchjournal eintragen
  33. Eine Vouge kaufen & lesen
  34. Die alte Version von "LOL" schauen

Essen

  35. Einmal im Monat etwas mit Rezept kochen/backen (8/33)
  Apfelmuffins
  Käse-Lauch-Cremesuppe
  Blueberrymuffins
  Schokokuchen
  Smarite Muffins
  Rührei
  Cake Pops
  Geburtstagskuchen
  36. Sushi probieren
  37. Käsekuchen backen
  38. Mir 2013 was zum Fasten ausdenken und einhalten (40/40)
  39. Eis selber machen
  40. Creme Brulee essen
  41. Einen Regenbogenkuchen backen
  42. Litschis probieren
  43. Etwas für Freunde kochen
  44. Eine Woche lang jeden Tag einen "richtigen" Nachtisch essen (0/7)
  45. Picknick machen
  46. Gerichte aus 10 verschieden Ländern kochen (0/10)
  47. Macarons selber machen


Reisen& Veranstaltungen


  48. In einem anderen Land Urlaub machen (das nicht Niederlande heißt) (2/2)
  49. Nach Hamburg fahren
  50. Einen Flohmarkt besuchen
  51. Zur Frankfurterbuchmesse fahren
  52. Ins Ballett gehen
  53. Tim Bendzko Konzert besuchen

Organisation & Zimmer

  54. Meinen Schreibtisch aufräumen
  55. Meinen "Klöterkram" endlich aussortieren/umräumen
  56. Kleiderschrank ausmisten
  57. Den Computer ausmisten
  58. Bettkasten sortieren
  59. Rotes Set endlich nutzen
  60. Konfirmationsbilder einkleben
  61. Konfirmationsbilderalbum kaufen
  62. Meine Nagellacksammlung aussortieren/aufbrauchen (7/27)
  63. Parfüms aufbrauchen oder wegschmeißen (2/11)
  64. Größeres Bett anschaffen
  65. Jedes Jahr Kalender führen (0/3)

Gesundheit & Sport

  66. Alle Duschgele, die sich momentan in meinem Besitz befinden, aufbrauchen (3/7)
  67. Krankengymnastik Situps machen (38/143)
  68. Alle zwei Wochen joggen (19/71)
  69. Einmal die Woche wiegen (18/
123) Die Waage war kaputt ! :/
  70. Nicht anfangen zu rauchen (270/
1001)

Sonstiges

  71. Eine Geschichte schreiben
  72. Geld für einen guten Zweck spenden

  73. Mindestens einmal die Woche Gitarre spielen (38/143)
  74. Führerscheinprüfung bestehen (2/2)
  75. Fremde Menschen grüßen und Grüße zurückbekommen (101/101)
  76. Ein Tattoo stechen lassen
  77. Mal wieder auf Leinwänden malen
  78. Animal Crossing spielen und dabei an "alte Zeiten" denken (0/10)
  79. Ein Kreuzworträtsel komplett lösen (notfalls mit Hilfe)
 
80. Drei Monate lang jede Woche höchstens mein wöchentliches Taschengeld ausgeben (1/3)
  81. Für die Freundinnen, die nach dem Abschluss gehen, ein Geschenk ausdenken/basteln (3/3)
  82. Die Gutscheine die ich meiner Mama geschenkt habe einlösen (0/2)
  83. Gutscheine einlösen

  84. Einen Kommentar auf einem mir unbekannten Blog schreiben (37/50)
  85. Sofort aufstehen wenn der Wecker klingelt (49/70)
  86. Weniger als 3 Notizbücher kaufen (0/3)

  87. Mindestens 3 Notizbücher neu nutzen (3/3)
  88. Löwenzahn auf Gitarre spielen können
  89. Einen Tag lang wie ein Tourist in meiner Stadt rumlaufen und Touristendinge tun
  90. Etwas nutzloses lernen und lange im Gedächtnis behalten
  91. 20 spanische Wörter lernen (0/20)
  92. Im Regen tanzen
  9
3. Alle zwei Monate zum Friseur gehen (4/16)
  94. Wöchentlichen Beautytag einführen und einhalten (38/143)
  95. Meiner Mama jedes Jahr einen Blumenstrauß schenken OHNE Grund !!! (0/3)
  96. 1 Woche jeden Abend vor 23 Uhr ins Bett gehen (0/7)
  97. Eine Woche lang nichts Schwarzes tragen (7/7)
  98. Einen "Kosmetikplan" erstellen und mich jede Woche daran halten (0/?)
  99. Eine glückliche Beziehung führen
100. H. sagen, dass sie immer arroganter wird

101. mind. 2 mal im Monat einen Rock/ ein Kleid tragen (16/66)

Weil mir das ganze sonst zu unübersichtlich wird, hab ich beschlossen bei Wochenangaben von Kalenderwochen auszugehen, sonst verliere ich den Überblick :)

Wenn ich im Urlaub bin, kann ich diese Wochen einfach dazu zählen :)

Da mir von meinen Ärzten abgeraten wurde, meine Krankengymnastik weiter zu machen, werde ich Punkt 67 durch Situps ersetzen.

I love you to the moon and back


Der Mond scheint durch mein Fenster. Nachts. 5 Uhr. Ich blicke nach draußen. Es wird langsam wieder hell. Eine lange Nacht liegt hinter mir, eine noch längerer Tag vor mir. Ich bin müde, will aber nicht schlafen. Dieser Tag soll nicht enden, dieser Sommer auch nicht. Ich kuschle mich ich meine Decke und blicke nach draußen. Nicht nachdenken. Den Sommer genießen und dem Alltag entfliehen, dass ist das Motto. Diesem bleib ich treu als ich langsam aber sicher in die Traumwelt entfliehe, um diesen Tag erneut zu erleben.

It is during our darkest moments that we must focus to see the light. - Aristotle Onassis







Ich liebe das Spiel von Licht und Schatten. Die Bilder entstanden bei den "Mystischen Nächten" ein paar Bilder davon habt ihr bereits gesehen, weitere werden folgen. Irgendwie finde ich diese Riesenglühbirnen toll. Was meint ihr ? Sie gingen mir bis zum Oberschenkel, so cool.

31 Tage 31 Bücher - Challenge


Ich hab euch ja neulich schon einmal berichtet, dass ich hier ständig nur von Büchern reden könnte. Das einzige was mich daran hindert, ist meine Liebe zur Fotografie, die noch größer ist als die zum Lesen. Trotzdem hielt ich es für eine gute Idee als dreamsonclouds zu dieser Challenge aufforderte. Mein kleines Problem, ich kann die Fotografie nicht für einen Monat aus meinen Blog verbannen, diese ist schließlich immer noch der Hauptgrund für diesen Blog. Deshalb gibt es bei mir einfach jeden Sonntag eine Art Zusammenfassung der Bücher einer Woche. Und das sind die Aufgaben :

Tag 1 – Das Buch, das du zurzeit liest
Tag 2 – Das Buch, das du als nächstes liest/lesen willst
Tag 3 – Dein Lieblingsbuch
Tag 4 – Dein Hassbuch
Tag 5 – Ein Buch, das du immer und immer wieder lesen könntest
Tag 6 – Ein Buch, das du nur einmal lesen kannst (egal, ob du es hasst oder nicht)
Tag 7 – Ein Buch, das dich an jemanden erinnert
Tag 8 – Ein Buch, das dich an einen Ort erinnert
Tag 9 – Das erste Buch, das du je gelesen hast
Tag 10 – Ein Buch von deinem Lieblingsautoren/diener Lieblingsautorin
Tag 11 – Ein Buch, das du mal geliebt hast, aber jetzt hasst
Tag 12 – Ein Buch, das du von Freunden/Bekannten/… empfohlen bekommen hast
Tag 13 – Ein Buch, bei dem du nur lachen kannst
Tag 14 – Ein Buch aus deiner Kindheit
Tag 15 – Das 4. Buch in deinem Regal v.l.
Tag 16 – Das 9. Buch in deinem Regal v.r.
Tag 17 – Augen zu und irgendein Buch aus dem Regal nehmen
Tag 18 – Das Buch, mit dem schönsten Cover, das du besitzt
Tag 19 – Ein Buch, das du schon immer lesen wolltest
Tag 20 – Das beste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast
Tag 21 – Das blödeste Buch, das du während der Schulzeit als Lektüre gelesen hast
Tag 22 – Das Buch in deinem Regal, das die meisten Seiten hat
Tag 23 – Das Buch in deinem Regal, das die wenigsten Seiten hat
Tag 24 – Ein Buch, von dem niemand gedacht hätte, dass du es liest/gelesen hast
Tag 25 – Ein Buch, bei dem die Hauptperson dich ziemlich gut beschreibt
Tag 26 – Ein Buch, aus dem du deinen Kindern vorlesen würdest
Tag 27 – Ein Buch, dessen Hauptperson dein “Ideal” ist
Tag 28 – Zum Glück wurde dieses Buch verfilmt!
Tag 29 – Warum zur Hölle wurde dieses Buch verfilmt???
Tag 30 – Ein Buch, das du dir unbedingt kaufen möchtest
Tag 31 – Ein Buch, das du als nächstes rezensieren möchtest

Die Challenge sowie alle Teilnehmer findet ihr hier.
Also freut euch auf den Oktober.

Paint with the colors of the wind







Endlich kann ich euch die Bilder vom letzten Donnerstag zeigen. Da wir Projektwoche und somit nur vier Stunden hatten, konnten wir in der fünften und sechsten Stunde Bilder machen. Ein Klassenkamerad von mir (ja, der da oben ;)) hatte noch Holipulver zuhause, also trafen wir uns zu viert am nahegelegenen See. Als wir dann ankamen konnte ich meine Speicherkarte nicht finde. Ja, das ist typisch für mich. Als ich dann zuhause war, war sie auf wundersame Weise wieder da. Aber zum Glück waren wir mit zwei Kameras unterwegs. Kurzerhand teilten wir uns eine Kamera. Das letzte sowie die ersten beiden Bilder stammen nicht von mir. Es hat sehr viel Spaß gemacht und wir waren hinterher knallbunt.

Komm mit mir mit. Komm mit ins Nimmerland. [Fantasy- Bloggerparade]

Heute ist es endlich soweit. Ich darf euch endlich meinen Beitrag zu der Fantasy-Bloggerparade zeigen. Mit mir endet heute die Parade, die wir auf Blogosphera geplant haben. Aber jetzt zu meiner bildlichen Umsetzung des Themas.






'Glöckchen?'
'Ja, Glöckchen. Sie ist meine Fee.'
'Aber es gibt doch gar keine F...'
'DAS darfst du nicht sagen! Immer wenn jemand DAS sagt, fällt irgendwo eine Fee tot um. Und wenn sie tot ist, finde ich sie nie mehr.'




Schaut doch auch bei den anderen vorbei :


Montag 7hundert
Dienstag Hannejesch
Mittwoch Inlovewithlife
Donnerstag Moppis
Freitag  Akitojya
Samstag  Like Molten Gold

Und kommt euch das Kleid ein wenig bekannt vor ? Ich habe es euch bereits hier einmal in einer anderen Farbe gezeigt. Damals war es ausverkauft und ich wollte es unbedingt haben. Als Abschlusskleid war es einfach perfekt für mich. Aber das warten hat sich gelohnt und ich habe dieses Exemplar ein paar Wochen vor meinem Abschluss kaufen können. 

Just when the caterpillar tought the world was over, it became a butterfly ...





Wie wäre es wohl wenn man fliegen könnte ? Würde man seine unbegrenzte Freiheit nutzen ? Wenn ja, wofür ? Würde man zu den vielen lieben Menschen fliegen, die überall auf dem Planeten zerstreut leben und die man so selten sieht ? Oder würde man all die Orte besuchen, die man schon immer mal sehen wollte ? Würde man über den Wolken schweben und sich darüber wundern, das sie tatsächlich aussehen wie Zuckerwatte ? Wäre man enttäuscht wenn man dann feststellt, das sie sich nicht so anfühlen ? Würde man sich über den Wind in seinem Gesicht freuen ? Wäre es beim Fliegen, wie unter Wasser ? Würde man beim Fliegen auch einfach alles vergessen können ? Und wenn wir fliegen könnten, würden wir es dann noch wertschätzen ?